1998 Keiner hilft euch (GRINGO / ALTERNATION) (CD/LP)

 

1. Leider nur ein Traum

2. Alles was Ich weiss

3. Heimatfront

4. Keiner hilft Euch

5. Neulich Nacht

6. Amerika

7. Ich lieb dich nicht !

8. Besser als nichts

9. Platzverweis

10. Meine kleine Welt

11. Lebenslauf

12. Surf Kreuzberg

13. 5 Kilo

14. 6060-842

15. Ich und Du

1. Leider nur ein Traum

Talkmaster, Moderatoren,

Pastoren und Diktatoren,

Vorstände und Direktoren,

Sportkommentatoren,

Polizei, die lästige,

alle ewig gestrigen,

und all die anderen Vollidioten !

Refrain:

Alles was ich möchte, alles was ich will

ist euch beim Sterben zuzuschauen !

Es wär mir zuzutrauen.

Alles was ich möchte, alles was ich will

ist euch beim Sterben zuzuschauen !

Leider nur ein Traum !

B.Z. und Focus Autoren,

Horror- und Pornozensoren,

Berliner Innensenatoren

ALLE dumm geboren !

Polizei, die lästige,

alle ewig Gestrigen,

und all die anderen Vollidioten !

Refrain:

Alles was ich möchte, alles was ich will

ist euch beim Sterben zuzuschauen !

Es wär mir zuzutrauen.

Alles was ich möchte, alles was ich will

ist euch beim Sterben zuzuschauen !

Leider nur ein Traum !

Fabrikanten, Spekulanten,

Denunzianten, Kommandanten,

Markler und Bankies,

Präsidenten und Premiers,

Admiräle, Generäle,

Ministranten, Kerdinäle,

Führer und Tyrannen...

UND AUCH JÜRGEN MÖLLEMANN !

Refrain:

Alles was ich möchte, alles was ich will

ist euch beim Sterben zuzuschauen !

Es wär mir zuzutrauen.

Alles was ich möchte, alles was ich will

ist euch beim Sterben zuzuschauen !

Leider nur ein Traum !

2. Alles was ich Weiss

Ich war nie gut in Deutsch und Mathematik

und nämlich schreib ich nach wie vor mit h.

Die Schule war noch nie mein Fall

ich weiss genau warum:

ich war einfach viel zu schlau dafür,

hatte wichtigeres zu tun !

Im Schulhof trank ich immer Bier,

als Limonade getarnt.

Im Fahrradkeller wurde viel geffffffflickt,

dass mir das nicht geschadet hat,

kann man ganz klar sehn,

mir gehts besser als den Andern,

die ihr Leben lang ackern gehn !

Refrain:

Alles was ich wiss habich,

ganz bestimmt in keiner Schule gelernt!

Alles was ich weiss hab ich,

ganz bestimmt in keiner Schule gelernt!

Heute komm ich viel in der Welt herum,

ich weiss so ziemlich Alles über Sex,

ich darf sogar mit grünen Haaren

ins Grandhotel hinein,

ich hab überall Kredit,

Arabella hätt ich beinah fast schon mal ge-----küsst !

Refrain:

Alles was ich weiss hab ich,

ganz bestimmt in keiner Schule gelernt!

Alles was ich weiss hab ich,

ganz bestimmt in keiner Schule gelernt!

3. Heimatfront

Mein Mann kämpft bei der Bundeswehr,

der denkt wohl ich vermiss ihn sehr ?

"Den Frieden und die Freiheit schützen"

als würd der Depp zu etwas nützen.

Seit vier Wochen schützt er eure Interessen,

nur vier Wochen, und ich hab ihn schon vergessen.

Er denkt ich hüte Heim und Herd,

damit liegt der Kerl verkehrt.

Mit seinem Freund im Bett gemeinsam,

bleibt die Heimatfront nicht einsam !

Stumpf marschiern und Exerziern

da bleibet nichts übrig vom Gehirn

er kommt nach Haus am Wochenend

dumm gesoffen, impotent!!

Mein Mann ging beim Manöver pissen,

da hat es ihm was abgerisssen,

entmannt liegt er im Lazarett

und ich mit seinem Freund im Bett !!!

HEIMATFRONT

HEIMATFRONT

4. Keiner hilft Euch

Todesviren im Hallenbad,

Punker in der Innenstadt,

Ekzeme durch Kartoffelchips,

Hautkrebs kommt durch Billigslips.

Der Arbeitsmarkt mal wieder flau,

der City-Ring ein Megastau,

die Rentner wollen nicht mehr sterben,

wann sollen wir erben ?

Refrain:

Keiner hilft euch - Keiner !

Keiner hilft euch - Keiner !

Keiner hilft euch - Keiner hilft !

Keiner hilft euch - Keiner !

Die Preise steigen immer schneller,

die Kinder werden krimineller,

ja wir Deutschen habens schwer

Ämter dicht, die Kassen leer !

Nie war die Gefahr so gross,

die Polizei ist machtlos !

Nie war die Gefahr so gross,

die Polizei ist machtlos !

Refrain:

Keiner hilft euch - Keiner !

Keiner hilft euch - Keiner !

Keiner hilft euch - Keiner hilft !

Keiner hilft euch - Keiner !

Wenn ihr abends in der Glotze

neidisch mit anseht,

dass es allen Anderen besser,

besser als euch geht !

Dann ist es zu spät !

Refrain:

Keiner hilft euch - Keiner !

Keiner hilft euch - Keiner !

Keiner hilft euch - Keiner hilft !

Keiner hilft euch - Keiner !

5. Neulich Nacht

Neulich Nacht hat ich einen Traum.

Ich war schwul, ja man glaubt es kaum.

Völlig schweissgebadet bin ich aufgewacht,

was hab ich da nur mit all den Männern gemacht.

Und irgenswie blieb so ein Nachgeschmack,

es hat Spass gemacht !

Refrain:

Ich wär gern homosexuell,

für eine Nacht,

für einen Tag !

Ich würd gern wissen, wie es ist,

wenn man Jungens mehr als Mädchen mag.

Jetzt denkt ihr bestimmt der spinnt,

soll sehn, wie er Land gewinnt.

Doch ich sing das nicht,

um euch zu provozieren.

Von mir aus könnt ihr dieses Lied zensieren.

Ich bin einfach nur höllisch neugierig !

Refrain:

Ich wär gern homosexuell,

für eine Nacht,

für einen Tag !

Ich würd gern wissen, wie es ist,

wenn man Jungens mehr als Mädchen mag.

Wolfgang, Detlev, Fabian

da ist soviel was ich entdecken kann.

Peter, Manfred, Ralf und Klaus,

nehmt mich bitte mit nach Haus.

Refrain:

Ich wär gern homosexuell,

für eine Nacht,

für einen Tag !

Ich würd gern wissen, wie es ist,

wenn man Jungens mehr als Mädchen mag.

5. Amerika

Hey ho lets go wir sind in Amerika

lets go gabba gabba

wir sind in Amerika.

Die Autos sind schicker

und die Strassen viel breiter - in Amerika.

Die Kiner sind dicker

auch die Penner sind heiter - in Amerika.

Refrain:

Hurra, hurra, wir sind in Amerika,

hurra, hurra, huurrraaa

Die Strände sind länger,

und die Sonne scheint wärmer - in Amerika.

Die Reichen sind reicher,

denn die Armen sind armer - in Amerika.

Die Burger sind billig

und die Tellerwäscher willig,

die Cops sind krimineller,

und die Gangster schiessen schneller..

Refrain:

Hurra, hurra, wir sind in Amerika,

hurra, hurra, huurrraaa

6. Ich lieb dich nicht !

Den ganzen Tag Gezeter,

die ganze Zeit nur Stress,

von mir aus hau doch ab

ich halt dich nicht fest.

Du gehst mir auf die Nerven,

du gehst mir auf den Sack,

du gehst mir auf die Nerven,

hau doch endlich ab !

NEIN ! Du liebst mich nicht !

NEIN ! nein ich lieb dich wirklich nicht !

NEIN ! Du liebst mich nicht !

NEIN ! nein ich lieb dich wirklich nicht !

Nein ! Nein ! Nein ! Nein !

Alles was du willst

ist nur mein Geld für noch mehr Schuhe,

komm mach dich aus dem Staub,

lass mich endlich in Ruhe !

Du gehst mir auf die Nerven,

du gehst mir auf den Sack,

du gehst mir auf die Nerven,

hau doch endlich ab !

NEIN ! Du liebst mich nicht !

NEIN ! nein ich lieb dich wirklich nicht !

NEIN ! Du liebst mich nicht !

NEIN ! nein ich lieb dich wirklich nicht !

Nein ! Nein ! Nein ! Nein !

8. Besser als nichts

Warum hab ich nicht Schwarzeneggers Kampfgewicht,

warum hab ich nicht Brad Pitt sein Gesicht,

Warum kann ich nicht cool wie Al Pacino sein,

warum liebt Naomi Campell mich nicht ?

Einstein, Goethe, Fürst von Meternich

waren alle viel, viel schlauer als ich,

meine Statur und auch mein Bankkonto

bleiben leider immer nur kümmerlich.

Was, was kann ich machen,

um dir zu gefalln dein Held zu sein ?

Ich bin zwar ein armes Schwein,

doch für dich besser als nichts !

Besser als nichts ist besser als nichts

Warum hast du nicht

Milchkammern wie Pamela,

warum hast du immer zwei,

drei Pickel im Gesicht ,

warum sieht dein Arsch

aus wie `ne Orangenhaut,

warum ist dein Geist nicht helle

sondern schlicht ?

Schaust du wirklich jede

blöde Fernsehshow,

oder bist du schlauer,

und du tust einfach nur so ?

Deine Migräne fängt immer gerade dann an,

rutsch ich mal nachts zu nahe an dich ran.

Was, was kannst du machen,

um mir zu gefalln mein Schatz zu sein ?

Du bist zwar ein armes Schwein,

doch für mich besser als nichts !

Besser als nichts ist besser als wie nichts...

9. Platzverweis

Sie fragten nach dem Ausweis,

durchsuchten meine Taschen,

stellten dumme Fragen...........

schnauzbärtige Flaschen.

Hört mal zu ihr Polizisten,

das geht mir hier zu weit !

Ihr Oberlppen-Extremisten

gefährdet meine Sicherheit !

Was kontrolliert ihr Kerle mich ?

Seit gerade mal so alt wie ich !

Was kontrolliert ihr Kerle mich ?

Seit gerade mal so alt wie ich !

Alles was ihr seid:

prolltypisch und gewaltbereit !

Helme und Waffen sind der Beweis,

ich erteile Platzverweis !

Eine Gefahr für meine Verfassung,

das wird mir hier zu wild.

Viel zu extremistisch,

euer äusseres Erscheinungsbild !

Gummiknüppel und Uniform

stören meinen innern Frieden ganz enorm !

Gummiknüppel und Uniform

stören meinen innern Frieden ganz enorm !

Platzverweis für Polizisten

und all die andern Schnauzbartextremisten !

Bei zuwiderhandlung droht

lebenslanges Stadtverbot.

10. Meine kleine Welt

Meine Süsse hat zwischen ihren Beinen - einen Iro

den hab ich ihr Gestern rasiert

das macht mich an, das find ich chique.

Sie wollte dann eigentlich einen blanken Skinhead haben

doch als Punker war ich achwer schockiert,

drum lies ich was dran - hab den Iro rasiert.

Refrain:

Das ist meine kleine Welt

schlicht und einfach,

wie sie mir gefällt

und mag sie mal untergehen

Hauptsache die Haare stehn.

 

Meine Katze hat ein weisses Fell - fast überall,

doch unter der Nase nen schwarzen Fleck,

den färb ich immer blond - der muss weg.

Irgendwie sah sie vorher aus - jemand der nicht

nett zu andern Menschen war,

drum muss der Fleck weg ist doch klar.

Refrain:

Das ist meine kleine Welt

schlicht und einfach,

wie sie mir gefällt

und mag sie mal untergehen

Hauptsache die Haare stehn.

11. Lebenslauf

Ich bin der Horst und komm aus Nauen.

Ich bin vor kurzem von zu Hause abgehauen.

Hier in Halle ist alles schön

ihr solltet wirklich erstmal meine neuen Freunde sehn !

Es sind starke, deutsche Kameraden,

die gern Bundeswehrunterwäsche tragen

und sogar bald; sagt der Karl.

Kommt unser Sieg

dann gibts den dritten Weltkrieg.

Doch von einem dürfen meine Freunde

ganz bestimmt nichts wissen

sonst müsste ich mich auch aus Halle bald verpissen.

Ich hüte das Geheimnis schon mein ganzes Leben lang.

Ich war ein kleiner netter Junger, da fing die Scheisse an.

Mein Vater hat mich in den Arsch gefickt.

Ich hab mit 15 noch ins Bett gepisst.

Ich zog die Kleider meiner Schwester an

und eigentlich heiss ich Rosenthal.

12. Surf Kreuzberg

Berlin ist wieder eine schöne Insel.

Da hilft kein Jammern,

da hilft kein Gewinsel.

Die Beine lang im Sand.

Wir liegen in Berlin am Strand.

Die Beine lang den Arsch im Sand

wir liegen in Berlin am Strand.

Refrain:

Die Oder ist famos,

die Oder kommt ganz gross.

Die Arbeitslosenquote sinkt,

weil Brandenburg um Atem ringt.

Die Oder ist famos,

die Oder kommt ganz gross.

Endlich Ruhe in der Zone,

wir gehen Baden oben ohne.

Wo füher einmal

Städte und Dörfer waren,

kann ich mit meinem Surfboard

drüber fahrn !

Bis vor die Tore, die Tore von Berlin

reicht all das schöne Wasser hin,

worüber ich sehr glücklich bin.

Refrain:

Die Oder ist famos,

die Oder kommt ganz gross.

Wir wollen surfen vor Berlin

und nicht nach Kalifornien.

Die Oder ist famos,

die Oder kommt ganz gross.

Und den Mauerschützenturm

bauen wir zum Zehner Sprungturm um.

13. 5 KILO

Steife Hüften, verkrampfter Po

eigentlich wollt ich nur aufs Klo

ich warte hier und schwitze

muss hier im Grenzhäuschen sitzen

Warum wurd ich rausgefischt ?

Bisher doch noch nie erwischt

muss wirklich mal ins Rasthaus

sonst quillt der Stoff mir oben raus !!!

Refrain:

Mit 5 Kilo im Darm

wird mir ganz schön warm

auch mal reich, nie wieder arm

mit 5 Kilo im Darm

Was glotzt der Typ auf meinen Pass

in mir tickt ein Pulverfass

die Kondome werden reissen

komme ich nicht bald zum scheissen

Die Drogen in den Eingeweiden

wollen sich dringlichst von mir scheiden

Jetzt sieht er mir ins Arschloch rein

doch ich bleib tapfer und halte ein.

Refrain:

Mit 5 Kilo im Darm

wird mir ganz schön warm

auch mal reich, nie wieder arm

mit 5 Kilo im Darm

14. 6060-842

15. Ich und Du

Ich hab das Paradies gesehn, heute Nacht,

dass mir das mal passiert, hätt ich nicht mehr gedacht.

Jetzt bin ich hier - und jetzt beiss ich mich hier fest.

Ich hab das Paradies besetzt // Hier bleib ich bis zuletzt.

Keine zehn Pferde bringen mich hier wieder weg.

Ich rühr mich keinen Millimeter aus deinem Bett.

Du bist genüsslich, schön und wie gut das schmeckt.

Ich hab das Paradies besetzt // Hier beisse ich mich fest.

Und wirfst du mich einmal aus deinem Paradies,

das wär die Hölle, das wärwirklich völlig mies.

Das macht mir Angst, dass ich irgendwann abhaun soll.

Ich hab das Paradies gesehn, und ich geniess es voll.