1995 Musik für Arschlöcher (GRINGO / METRONOME) (CD/LP)

1. Deutsche Einheit
2. Rumhängen
3. Hauptstadt-Lied
4. Schöner Strand
5. Keine Airbags für die CSU
6. 1977
7. Blöd davor
8. Kinderwahnsinn
9. Adolf Hitler
10. Linda
11. Sonntag Morgen
12. Sozialer Misserfolg
13. Ozonloch-Lied
14. Kein Sommer der Liebe
15. Ich bin ein Punk
16. Gaffer-Lied
17. Dicke Deutsche
18. Sozialkritik-Lied
19. ...die APPD muss ran
20. Hallo Nachbar

 

1.Deutsche Einheit

Gib mir, gib mir alles,

Her damit !!!

Gib mir, gib mir alles, gib mir deinen Porsche

Gib mir deine Frau, gib mir deinen Job

und deinen Super-Sony-TV !

Gib mir alles, alles,

alles für Lau, ich weiß du hast genug davon

und du weißt es auch.

Gib mir deine Häuser !

Und gib mir das ganze Kombinat !

Gib mir deine Felder,

gib mir deinen ganzen Spielzeugstaat.

Gib mir alles, alles,

alles für Lau !

Du hast doch keinen Plan davon,

das weißt du ganz genau !

 

2.Rumhängen

(Intro: C;D;C;D;As;C;C;D

C------------D------------------------C—D—As—C—C—D

Nichts zu tun wir hängen rum.

C---D---------------------A---As---------------------------------

Wir kriegen unsere Zeit nicht rum

C---D-----------------A---As-------------------------------------

und bringen nur die Stunden um.

C---D-------------A---As-----------------------------------------

wir hängen so im Zimmer rum

C--------------------------------------------------------------------

Langeweile bringt uns um

D------C—As------------------------------------------------------

ohohoh yeah- yeah ,

D------------C----------As-----------------------------------------

nananananananana .

Nichts zu tun wir hängen rum.

Wir kriegen unsere Zeit nicht rum

und bringen nur die Stunden um.

Wir sitzen deprimiert herum ,

morgen bringen wir uns um.

 

3.Hauptstadtlied

C-------------Dis-------------------As-------------------

Platz da , spur frei aber schnell ,

Gis--------------------------Dis------------------------As

die Diplomaten fahr`n mit Blaulicht ins Bordell.

C------------------------------------------------------------

Vom Reichstag bis zum Kotti Tor

Dis---------------As------C--------Dis--------------As

fahren Limousinen vor .

C-----------------------------------------------------------

Bodyguards und BGS ,

Dis-------------------------As--------Dis------------As

Kreuzberg ist Grün Weiß besetzt .

Bürgerwehr, Berliner Wache ,

im Dienst für die gerechte Sache ,

RTL zeigt Diskussion

zu Preussentum + Tradition

Sauberkeit am Bahnhof Zoo

wo sind all die Junkies bloß

Die liegen einfach so ,

auf meinem Aussenklo .

 

 

 

 

 

 

4. SCHÖNER STRAND

( Intro: E, A, E, A, E, A, E, A, )

------E-----------------C-----D-------------

Wir werfen Dynamit ins Meer

--------E-------------------C-----D---------

Dann gibt's hier keine Haie mehr

-----E---------------------C---------D------

Als nächstes sind die Palmen dran

-------E--------------------C---------D------

Daß man sich besser sonnen kann...

E-------------------C----D--------------------

Dann wird alles betoniert,

----E---------------------------------D--------

Damit man nichts im Sand verliert

(Brücke: E, H, Gis, A)

E----------H-----Gis----------A-------------

Schöner Strand, schöner Strand

------E--------------H---------------------------

Das ist die dritte Welt,

Gis-----------------A----------------------------

Wie sie euch gefällt

-----E-------------------H-----------------------

Da kriegt sogar der letzte Proll

-----Gis-----------------A-----------------------

Für wenig Geld die Wampe voll...

 

Auch die Neger gar nicht faul

Kellnern brav und haltens Maul

Und ihre Frauen kriegen Lohn

Für Abwasch und Prostitution

(Reggaeteil: H,H, D, A,)

Schöner Strand, schöner Strand

 

5.Keine Airbags (für die CSU)

Intro: A , Fis , A , Fis , D , A , E

A-------------------------Fis-------------

Auf der Sitzung war nicht viel los

D-----------------A-------------E-------

Frankenwein verschaffte Trost

A--------------------------Fis-----------

angesoffen aus dem Parlament

D---------A--------E--------------------

und am Steuer eingepennt

Fis---------------------------------------

Keine Airbags für die CSU

A--------------------------Fis------------

Großer Parteitag mit Reden zum Gähnen

D---------A-----------E-----------------

deshalb fließt das Bier in Strömen

A------------------------Fis-------------

dann nach Haus im neuen Wagen

D-------A---------E---------------------

landet man im Straßengraben

D-----------------E------------A----------

Keine Airbags für die CSU

D----Cis---------E----------------------

und FDP und CDU

D------E---A----Fis

auch SPD dazu

D-----------------E------------A-------

Keine Airbags für die CSU

D-----------------E------------A-------

Keine Airbags für die CSU

Wahlkampf bis in die späte Nacht

wurde mit sehr viel Schnaps verbracht

der Rückweg fährt sich dann noch dreister

am Baum endet der Bürgermeister

 

Keine Airbags für die CSU

A----------------------Fis--------------------

Mit Henkel Sekt und Meisterbrand

A----------------------Fis--------------------

befreien wir das ganze Land

A----------------------Fis--------------------

mit Baileys und Maria Cron

D--------------------A-----------E----------

für die deutsche Revolution

mit Williams Christ und Jagatee

zerheizen wir den BMW

Asbach und gar Underberg...

Keine Airbags (für die CSU)......

 

6. 1977

(Intro E, F, Cis, H)

Terror.

E-------C---------D---------A----------E---------C-------D-------A

Einen schönen Donnerstags, es hatte gerad getaut,

-----E-------C-------D-----A---E-------C-------D-------------------

Da wurde Peter Lorenz in Zehlendorf geklaut,

----E-------------C------D----A---------E--------C-----------D----A

Er kam gleich in die Kiste und allmählich wurd ihm klar,

-------E--------C-----D-------A--------E—C—D--------H----------

Daß er nun ein Gefangener des 2. Juni war...

---E,A,H—E--------A--------H----------------------------------------

1977 - Schalalalalala-Tida

Da sitzt er nun im Keller mit'm Schildchen auf der Brust -

Die Bewegung 2. Juni sendet einen schönen Gruß,

12 Gefangene und'n Jumbo,

'Nen Pfaffen mit an Bord -

Für jeden 20000 sonst bleibt der Lorenz fort..."

1977 - Schalalalalala-Tida

------H---------------------A-----------------------G--------------------A---------

Der Peter kommt erst später - wann, das ist noch nicht bekannt...

------H---------------------A-----------------------G--------------------A---------

Ihr könnt ihn schon mal suchen, ja durchsucht das ganze Land.

1977 - Schalalalalala-Tida

 

7. Blöd davor

Ihr hängt nur vorm Computerspiel ,

in eurer Stadt passiert nicht viel.

Möchtet große Punk Stars sein ,

doch jeder träumt für sich allein.

Im Leben kommt ihr niemals weit ,

weil ihr zu brave Kinder seit.

Billig Verstärker , Kaufhausgitarren

so haben wir doch auch mal angefangen ,

Billig Verstärker Kaufhausgitarren ,

sowas klaut man sich doch schnell zusammen.

Takte , Noten , Technik , wozu .

Wir stehn auf der Bühne und blöd davor stehst du .

Schon nach 2 mal Proben standen wir da oben.

Wir schafftens bis zum dritten Stück und dann hielt man uns zurück.

Sie wollten uns den Strom abstellen , doch wir wahren die größten Helden.

 

 

 

8.Kinderwahnsinn

Früher war sie immer gegen Kinder eingestellt.

Sie sah keinen Grund für noch mehr Babys auf der Welt.

Ich gab ihr immer Recht denn ich dachte auch ans Geld.

Doch auf einmal seh ich ihren Bauch und frage mich

Was das nun soll ... ?

Sie macht das weil ihr schrecklich langweilig ist ,

oder Sie hat Angst das ich mich irgendwann verpiss.

Ohne Baby denkt sie das ihr Leben nutzlos ist ,

und ihr bauch schwillt an und ich frage mich was das nun soll .

Oh Oh Oh das tut weh , wenn ich dich schwanger durch die Straßen laufen seh .

" " ", wenn ich dich und deinen Kinderwagen seh.

Kinderwahnsinn

Ihr hörte sie mal sagen es geht zu Ende mit der Welt , denn die Weltbevölkerung

ist in die Höhe geschnellt.

Zu dieser Zeit war sie auch gegen Kinder eingestellt ,

Und ich zeig auf ihren Bauch und frage sie findste das toll ?

 

9. Adolph Hitler (dem sein Bart)

Adolph Hitler dem sein Bart ,

ist von ganz besondrer Art ,

Kinder da ist etwas faul ,

So ein kleiner Bart ,

Und so ein großes Maul .

(ã Berthold Brecht)

 

10. Linda

Gestern warst Du im TV ,

in einer blöden Werbeschau ,

Barbypuppe oder Frau ?

Ich glaub ich weiß es nicht genau.

Dein gepflegtes blondes Haar

ist mir total egal .

Wenn man deine Quizshow sendet

ist die Fernsehzeit verschwendet.

Linda de Mol

Barbypuppe oder Frau ?

Ich glaub ich weiß es nicht genau, nicht genau, nicht genau

Dein vollgeschminktes Dummgesicht

interessiert mich einfach nicht.

Da ist nichts natürliches ,

Ja so einfach seh ich es.

Deinen teuren roten Wangen

würd ich gerne eine langen ,

denn sonst wüßte ich mit dir

einfach nichts anzufangen.

 

 

11. SONNTAG MORGEN

E-------------H---------D----------H-----------E---------H----------D----------H

Sonntag Morgen 15 Uhr - Ein Auge auf

E-------------H---------D----------H-----------E---------H----------D----------H

Sonntag Morgen 15 Uhr - Ich wache auf

E-------------H---------D----------H-----------E---------H----------D----------H

Sonntag Morgen 15 Uhr - Ich bin nicht gut drauf

E-------------H---------D----------H-----------E---------H----------D----------H

Sonntag Morgen 15 Uhr - Ich bin nicht gut drauf

Bin nicht gut drauf

G----------------A-----------------

Lieg im Bett, die Jacke an

G----------------A-----------------

Lieg im Bett, die Hose an

G----------------A-----------------

Lieg im Bett, die Schuhe an

--------C---------------------D---------------H----

Die Schuhe an, noch Scheiße dran

Jo Jo Jo-Jo-Jo-Jo-Jo-Jo-Jo Jo

Lieg im Bett, die Schuhe an

Lieg im Bett, die Jacke an

Lieg im Bett, die Hose an

Die Hose an, noch Pisse dran

Lieg im Bett, die Schuhe an

Lieg im Bett, die Hose an

Lieg im Bett, die Jacke an

Die Jacke an, noch Kotze dran

 

12. SOZIALER MISSERFOLG

D-------------------A------------------------G----------------------------------------

Viel zu weit ist heut der Schulweg, näher schon die Spielothek

D------------------------A-------------------G-----------------------------------------

Mutters Haushaltsgeld-Versteck reicht für diesen Zweck

D----------------------A------------------------G--------------------------------------

Doch sie lassen dich nicht reingehn, jemand will den Ausweis sein,

D--------------------------A--------------------G--------------------------------------

Sollst du heut noch Hasch verkaufen oder dich besaufen geh'n ?

D--------------------------A--------------------G--------------------------------------

Du wählst die erste Möglichkeit und kommst genau zur rechten Zeit

D-----------------------A---G----------------------------------------------------------

Auf dem Schulhof an, wo man mit Kundschaft rechnen kann

D------------------------A-----------------G-------------------------------------------

Ausverkauft in der ersten Pause willst du lieber schnell nach Hause

D----------------------------A------------G--------------------------------------------

Mit reichlich Geld und völlig breit ist für dich jetzt Schlafenszeit

D------------------------B------------------------F-------------------------C---------

Sozialer Mißerfolg, Sozialer Mißerfolg, Sozialer Mißerfolg - 13 !

Ein Lehrer stand zu nahe dran und rief sofort die Bullen an

In der Wanne zum Revier völlig breit paralysiert...

Belehrungen und dumme Fragen besser erstmal garnichts sagen

Aus Rache ins Revier gepißt, weil du ja erst 13 bist

Endlich fahrn sie dich nach Haus, Mutter weiß nicht ein noch aus,

Dann kommt der Sozialarbeiter, der ist auch nicht viel gescheiter

Beide reden auf dich ein und drohn dir auch noch mit dem Heim

Nach 4 Stunden Diskussion versprichst du ihnen Besserung

Sozialer Mißerfolg - 13 !

 

 

13. Ozonloch Lied

Da ist ein Loch am Himmel -

Ich bräune meinen Pimmel -

Plötzlich fällt er ab -

Zapp

 

14. Kein Sommer der Liebe

Ich geh` nicht raus Heut Nacht

Da draußen, da tobt eine Schlacht

Da draußen die bedrohn mein Leben

Der Kiez, der hat längst aufgegeben.

Nur zum Einkauf vor die Tür.

Sonst in Angst alleine hier

Draußen Schreie, Schießerein

Leute rennen vor der Polizei.

Leute rennen .... vor der Polizei

Kein Sommer der Liebe.

 

15.Ich bin ein Punk

Intro:------ B---------A------------Fis,----------G---------------------------------------------------------------------------------------

----B--------------------A--------------------------------Fis -----------G---------------------------------------------------------------

Ja wo ich geh und wo ich steh wissen alle alles besser,

------------B---------------------------A--------------------------Fis-----------------------------G------------------------------------

doch ich hab das bessere Argument - mein Schweizer Taschenmesser,

-------B-----------A---------------Fis---------------------G-----------------------B---------------A------------Fis--------------G---

Parolengedresche von Links und von Rechts, ich bin leider nur 10% politisch korrekt!

---------------B----------------D--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich bin ein Punk!! Ich auch

---------------E----------------A--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich bin ein Punk!! OYEAH

Ja boikottiere dies und das hör ich den ganzen Tag

doch ich geh nur zu Mc Donalds - fress was ich am liebsten mag

und red ich mal von Sex, bin ich gleich ein Sexist

ja alle wissens besser, doch nur ich wie´s wirklich ist!

Ich bin ein Punk!! Ich auch

Ich bin ein Punk!! OYEAH

--------B---------------------A-----------------Fis----------------G------------

Drum hört ihr Menschenfreunde ich piss euch ins Gesicht

-------B----------------------A------------------Fis------------------------G---

und setz`mich dann zu Hause hin und schreib euch ein Gedicht.

-----B------------------------A------------Fis-----------------G----------------

Ich schreib von Saufen + Gewalt, Sex und Anarchy.

-------B-------------------A----------------------Fis-------------------G-------

Die schöne Welt die ich schon hab, die kriegt ihr von mir nie

Ich bin ein Punk!! Ich auch

Ich bin ein Punk!! OYEAH

 

 

16. GAFFER-LIED

-------E--------G------H-----------E-------------G---------H-------

Willkommen hier auf der A4, heute viele Leichen hier

E------G-------------H-----E--------G------H-----------------------

Ausgebrannte LKWs, plattgewalzte Sportcoupees

------C---------------G------------------------------------------------

Ein Reisebus ist völlig hin

C---------------G------------------------------------------------------

Saßen viele Kinder drin

-----G---------------E-------------------------------------------------

Ich halte dicht daneben an

------C---------------------D------------------------------------------

Und schau mir all die Körper an

G-------------E---G------------E---H--------------------------------

Fahrt euch tot, fahrt euch tot - fahrt euch tot

----A----------------H------------------A------------------------------

Ihr blöden Affen, ich will auf Gedärme gaffen

Noch mehr Schilder und Verbote, täglich noch mehr Unfalltote

Da zwei Prolls mit langen Haaren wollen schnell ein Rennen fahren

Der hochgetunte GTI schafft es leider nicht zum Ziel

Es fließt Blut und das ganz viel

Denn die Deppen lernen nie!

 

Fahrt euch tot, fahrt euch tot

Sieh die Wunden riesig klaffen

Hollywood kann das nicht schaffen

 

 

 

17. DICKE DEUTSCHE

Sitze in der U-Bahn und fahr so vor mich hin -

Links von mir sitzt ein Student und rechts von mir ein Proll

Gegenüber sitzt ein Skin

Sie sind alle sehr viel größer und dicker als wie ich,

Mit rosa aufgeblähten Gesichtern starren sie auf mich

 

Schau an die Costa Brava oder fahr zur Adria

Dicke Leiber auf Ibiza und Mallorca

Leberwurst und Bier - Bratwurst und Wein

Schaufeln dicke Deutsche ständig in sich rein

 

Dicke Deutsche bleibt wo ihr seid -

Dicke Deutsche - und macht euch nicht so breit

Dicke Deutsche, Dicke Deutsche

 

Sie rutschen immer näher - mich packt die Klaustrophobie -

Der Schweiß läuft den Dicken durch die fetten Poren raus

Ich glaub ich halts hier nicht mehr aus

Ich drück mit aller Kraft die Dicken von mir weg

Und springe auf und laufe weg - weit weg von diesem Ort

Doch überall das gleiche Spiel - ich denk an Völkermord

 

18. Sozialkritik Lied

Da vorne liegt ein Mann

und kotzt Wein , Korn und Asbach.

er und seine Freunde

haben wohl kein Obdach.

Einem von der Clique

dem fehlt schon ein Bein.

Neben ihm sein Kumpel

pisst sich völlig ein.

Sieh das junge Mädchen

kauft jetzt Heroin.

Und ihr kleiner Bruder

schnüffelt Terpentin.

Der riecht aber übel .

Der wäscht sich wohl nicht.

Genau wie seine Schwester .

Geht er auf den Strich.

Das ist mir egal kümmert mich überhaupt nicht.

 

 

20. Hallo Nachbar

Hallo Nachbar - dies Nacht wars

Hier dumpf, dröhn ich laut...

Dieser Kater - welche Marter

Ist's, der so schrecklich miaut...

Hallo Nachbaaah!

Auf die Treppe haben die Säcke gepisst,

Gekotzt, gesaut...

Und deinen Wagen, kann ich dir sagen

Haben sie dir auch noch geklaut!

Hallo Nachbaaah!